Follow me:

Birthday wishlist: Hessnatur, Miau Design, KitchenAid, Krautkopf, Blunt, Und Gretel

birthday-wishlist-1

WINDOW SHOPPING. Mein Ehrentag rückt näher und ich frage mich wie jedes Jahr, wo denn die ganze Zeit geblieben ist. Es kommt mir wie gestern vor, dass ich mit der Schule fertig war und dann auf einmal auch mit der Uni, aus Mitte Zwanzig wird plötzlich eher Ende Zwanzig und dann… Naja, genug von der Quarterlife-Crisis, denn eigentlich muss man ja vor allem eins sagen: Jammern ist eigentlich gar nicht angebracht, denn mir geht es prächtig! Übrigens auch ganz oben aufgeführte mögliche Geschenkideen, die teilweise aus Preisgründen ziemlich utopisch sind und deren Anschaffung ich von wirklich keinem meiner liebsten Menschen erwarte. Ich nehme auch einfach ein schönes Stück Kuchen 😉

Trotzdem will ich mal kurz was zu meiner kleinen Zusammenstellung, die ich nach sehr praktischen Gesichtspunkten ausgewählt habe (darauf bin ich durchaus stolz), sagen:

Pullover von Hessnatur. Es wird Herbst. Im Büro sieht man mich fast nicht mehr ohne Decke oder Poncho hinterm Computer klemmen. Vielleicht wäre da ein warmer Pulli aus Schurwolle die richtige Abhilfe?

Shopper von Miau Design. Auf Instagram bei Kunstkinder Mag entdeckt und direkt verliebt. Ich meine diese Schönheit hat Punkte! PUNKTE! (Also nicht im eigentlichen Sinne, denn es handelt sich tatsächlich einfach um Ausstanzungen – dafür aber die schönsten, die ich seit langer Zeit gesehen habe.) Pluspunkte ( 😉 ) gibt’s übrigens für den Reißverschluss, den ich an so vielen Shoppern vermisse.

Handrührgerät von KitchenAid. Nach dem Ende meiner WG-Zeit bin ich immer noch dabei, mir eine kleine Auswahl an Küchengeräten zusammenzutragen. Dazu soll demnächst auch ein vernünftiges Handrührgerät gehören, das mit mir gemeinsam einige Kuchen-, Hefe- und Pizzateige durchknetet. Das Modell von KitchenAid habe ich für diesen Posten schon mal ins Auge gefasst.

„Vegetarisch kochen und genießen“ von Krautkopf. Randvoll gefüllt mit unglaublichen vielen leckeren Rezeptideen ist dieses Kochbuch! Auf jeder Seite läuft es einem da im Mund zusammen und man kann es kaum erwarten, die Gaumenfreuden selbst nachzukochen. Woher ich das weiß? Weil ich (oder besser wir) das Kochbuch schon haben. Eigentlich war das Ganze als Geburtstagsgeschenk vorgesehen, mein unglaubliches Talent für Missverständnisse hat mir dann aber einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass ich es etwas verfrüht in den Händen halten durfte.

Blunt XS Metro Regenschirm. Statt zwei Mal pro Jahr in der Drogerie nebenan einen Billigschirm zu kaufen, der nach ein paar Monaten in den Papierkorb wandert (Bin ich es oder haben die Rossmann-Regenschirme in den letzten Jahren unglaublich nachgelassen?), hätte ich gern mal was für länger. Der Blunt XS Metro verspricht genau das mit abgerundeten Ecken und sturmfesten Streben.

Tunkal Concealer von Und Gretel. Mein Umstieg auf Naturkosmetik geht eher schleichend voran, als nächstes wäre wohl mal ein neuer Concealer nötig. Und Gretel aus Berlin bietet tolle Naturkosmetikprodukte, die ganz ohne unnötige synthetische Zusätze, sowie Paraffine und Silikone auskommen.

Share
Previous Post Next Post

Nachschlag gefällig?

Blogroll

fair fashion blogs Mehr fairen & nachhaltigen Lesestoff findest du hier!

Wardrobe Revolution Guide

More in fair fashion, geburtstag, nachhaltigkeit, naturkosmetik, sustainability
Nachhaltige Unterwäsche und Dessous – Woron, Anekdot Boutique, Aikyou, Mey

INSPIRATION. Auch wenn ich hier meistens übers nachhaltige "Drüber" rede, hat mir das "Drunter" doch schon so einige Male Kopfzerbrechen...

Close