Follow me:

7 nachhaltige Geschenkideen für jede Gelegenheit

Warum ich mitten im Jahr über Geschenke rede? Zugegeben: Mein Geburtstag ist nicht mehr fern und auch at/least wird bald ein Jahr älter, darum soll es heute aber eigentlich nicht gehen.

Oftmals frage ich mich nämlich, was man Freunden und Verwandten am besten zu ihrem Ehrentag schenken kann – nutzloser Nippes wird von mir sicher nicht mehr ins Geschenkpapier gehüllt. Auch bei mir selbst darf es mittlerweile geschenktechnisch gern etwas ruhiger ausfallen (vielleicht erinnert ihr euch an meinen Weihnachtsbeschluss?). Mit leeren Händen will ich natürlich auch nicht dastehen, wenn mal wieder etwas zu feiern ist. Falls es euch ähnlich geht, findet ihr vielleicht Gefallen an meinen sieben nachhaltigen Geschenkideen – die reichen von kleinen Mitbringseln bis hin zu größeren Aufmerksamkeiten. 

  • So ungern ich es zugeben möchte: Das Jahr ist bald schon wieder rum – ein Wandkalender (mit Kakteen!) ist deshalb eigentlich keine schlechte Idee für den Gabentisch 😉
    1 | Kalender von Doro Illustrations aus Hannover. 
  • Für diesen Winter habe ich genug wärmende Accessoires im Schrank. Ihr oder eine/r eurer Liebsten noch nicht? Vielleicht wird der kuschelige Schal von Grüne Erde ja zum passenden Begleiter…
    2 | Schal von Grüne Erde. 100% Kamelhaar, fair hergestellt in der Mongolei.
  • Sowohl zur Hochzeit als auch zur Geburt ein tolles Geschenk: Ein Baum-Anzuchtset! Von meinwoody gibt es verschiedene Baumsorten, die sich toll im eigenen Garten (oder auf dem Balkon) machen.
    3 | Baum-Anzuchtset von meinwoody mit Saatgut in Forstqualität, Topf und Erde aus Kokosfaser.
  • Heute erst entdeckt und schon auf der Wunschliste: Das neue Buch von Bloggerin Anuschka Rees, die auf ihrem Blog Into Mind Tipps zum Aufbau einer minimalistischen Garderobe gibt. Im Buch erklärt sie unter anderem, wie man seinen Stil findet, sich seine Traumgarderobe zusammenstellt und diese Schritt für Schritt einkauft.
    4 | The Curated Closet von Anuschka Rees.
  • Wenn ich an den Herbst denke, kommen mir unmittelbar Bilder von Kuscheldecken, Zeitschriften und warmem Tee in den Sinn. Decke und Zeitschrift liegen bereit, nur nach einer Teekanne suche ich bereits eine ganze Zeit. Hübsch soll sie sein, zeitlos und bitte ohne Plastik. Vielleicht wird’s das Modell von Trendglas Jena?
    5 | Teekanne aus Borosilikatglas von Trendglas Jena (via Glasklar Berlin). Hergestellt in Deutschland.
  • Ach ja – eine Kerze gehört natürlich auch zum Herbstszenario dazu 😉 Die Rosenquarz-Steine helfen wohl gegen negative Energien, perfekt also für einen Nachmittag auf dem Sofa! Und falls sie nichts bringen, sehen sie wenigstens schön aus…
    6 | Kerze aus Rapswachs mit Edelsteinen von Grüne Erde. Hergestellt in Österreich.
  • Und für die Herren? Ich empfehle eine hübsche Geldbörse – gern auch mal ohne Leder. 15:21 hat eine tolle Alternative aus Kork am Start.
    7 | Geldbörse aus Kork von 15:21. Hergestellt in Portugal.
Share
Previous Post Next Post

Nachschlag gefällig?

Blogroll

fair fashion blogs Mehr fairen & nachhaltigen Lesestoff findest du hier!

Wardrobe Revolution Guide

More in Birthday, geburtstag, geschenke, Geschenkideen
Günstige Weihnachtsgeschenke: Kleinigkeiten unter 20 Euro

INSPIRATION. Die oder der eine wird sich sicher noch an meinen Wunsch erinnern, Weihnachten dieses Jahr mal geschenkfrei zu verbringen und...

Close