Follow me:

7×7 Challenge – Sommer Edition: Outfit III

Look Nummer drei meiner 7×7 Challenge ist eigentlich so ein richtiger Sonntagslook (wenn denn mal schönes Wetter ist ;)) und so ist es wahrscheinlich auch kein Wunder, dass ich genau dieses Outfit am Wochenende anhatte, um beim Frühstück im Café ein bisschen die Sonne zu genießen und Umzugspläne zu schmieden.

 

Outfit Spotlight: Bluse von Wunderwerk

Die Bluse von Wunderwerk habe ich bereits seit zwei Jahren. Ursprünglich hatte das gute Stück lange Ärmel, die weichen mussten, weil ich noch ein paar Sommeroberteile brauchte – mit den umgeschlagenen Ärmeln gefällt sie mir ehrlich gesagt fast noch besser. Ich liebe das Material der Bluse: Tencel ist wunderbar weich und anschmiegsam, hat einen tollen Fall und kühlt schön bei heißem Wetter. Was mich etwas zum Verzweifeln bringt, ist die Bügelei, die die Bluse vor jedem Tragen einfordert. Vielleicht liegt es an der Farbe, aber es scheint mir, als würde sie viel einfacher knittern als meine anderen Stücke aus Tencel.

 

ICH TRAGE: Bluse von Wunderwerk (Ärmel selbst gekürzt) | Second Hand Mom Jeans | Sandalen von Kavat | Rucksack von Marin et Marine

 

ALLE INFOS ZUR 7X7 UND 10X10 CHALLENGE FINDET IHR HIER.

Previous Post Next Post

Nachschlag gefällig?

Mehr in 7x7, 7x7 challenge, capsule wardrobe, capsule wardrobe experiment
7×7 Challenge – Sommer Edition: OUTFIT II

Mit dem zweiten Outfit meiner 7x7 Challenge sind auch direkt alle Teile vorgestellt, die ich in den insgesamt sieben Looks...

Schließen