Follow me:

10×10 Capsule Wardrobe Challenge: Outfit #9

Dieser Post ist Teil meiner 10×10 Challenge für den Frühling. Mehr dazu erfahrt ihr hier

Gut, in Berlin haben wir derzeit gerade mal 6°C – da kann man von einem Outfit wie diesem eigentlich nur träumen. Trotzdem weigere ich mich, in meiner Frühlings- (!!!) 10×10 Challenge nur Strickpullover zu zeigen. Obwohl das ehrlich gesagt etwas realistischer gewesen wäre. Sagen wir deshalb einfach, dass meine Looks eher als Inspiration für die kommenden (hoffentlich wärmeren) Wochen dienen sollen.

Fürs heutige Outfit habe ich Jumpsuit und Punktebluse kombiniert und so eine ziemlich sommerliche Mischung herausbekommen. Die Ärmel der Bluse habe ich bis über die Ellenbogen gerollt, sodass sie sommerlich kurz sind. Ich hätte eigentlich erwartet, dass das Aufschlag am Ende etwas zu dick wird, tatsächlich sieht man aber dank des dünnen Blusenstoffes gar nicht, wie lang die Ärmel eigentlich sind. Das merke ich mir mal, falls es noch wirklich warm wird 😉

 

Outfit-Rating: 7/10. Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, was ich von der Bluse halten soll. Sonst gefällt mir der Look sehr gut. Das Hemd dürfte aber beim nächsten Mal etwas weiter unten gebunden werden.

 

     

ICH TRAGE: Second-Hand-Bluse, alter Jumpsuit, Espadrilles von Grand Step Shoes, Tasche vom Flohmarkt, Sonnenbrille Second Hand

Previous Post Next Post

Nachschlag gefällig?

Mehr in 10x10, 10x10 challenge, capsule wardrobe, capsule wardrobe experiment
10×10 Capsule Wardrobe Challenge: Outfit #8

[Dieser Post beinhaltet gesponserte Kleidungsstücke – mehr Infos findet ihr in den Outfitdetails] Dieser Post ist Teil meiner 10×10 Challenge...

Schließen