Follow me:
the-first-last-at-least-2

#124 // The first last

the-first-last-at-least

OUTFIT. Hallo und herzlich willkommen zum ersten letzten Outfitpost. Der erste natürlich, weil ich es bis zu diesem schönen 9. Januar noch nicht geschafft habe, euch im neuen Jahr zu zeigen, was ich trage, wenn ich mir in diesen grauen Tagen dann doch mal etwas Mühe gebe. Und der letzte, weil man so schnell kein Outfit mehr von mir aus Hamburg sehen wird 🙁

Das, was ich da anhabe, ist entgegen allen Versprechungen nicht gerade nachhaltige Mode. Das liegt aber nicht daran, dass ich meine Vorsätze schon wieder über den Haufen geworfen habe, sondern daran, dass ich nicht vorhabe, meinen restlichen Kleiderschrank komplett zu entsorgen – wäre ja auch irgendwie gegen den Sinn der Sache. Deshalb also erstmal wie gewohnt etwas von H&M, & Other Stories, Zara und Only. Mein erster Coup als “besserer Konsument” ist aber schon in Planung…

the-first-last-at-least-2 the-first-last-at-least-4the-first-last-at-least-1the-first-last-at-least-3

///IN ENGLISH, PLEASE!///

Welcome to the first last look of this year. The first, because I waited to post an outfit until Jan 9th and the last because this will be my last look from Hamburg 🙁 Against all promises, this outfit is not what I’d call sustainable fashion. But no, I didn’t give up on my plans – I’m just not throwing away the rest of my closet. That wouldn’t make any sense after all 😉

 

Previous Post Next Post

Nachschlag gefällig?

  • Patricia

    ohh… I love your outfits, I would like to see more!! You are so pretty!
    xoxo

  • Schönes Outfit 🙂 Stimmt, wegschmeißen geht gar nicht. Bin gespannt was noch so von dir kommt 🙂 Liebste Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Mehr in skirt, sustainable
and-other-stories-skirt-mango-shirt-7
#120 // What I was looking for

OUTFIT. There it is. The skirt that feels like it was made for me. I didn't really plan to spend...

Schließen